Home
Wir über uns
Moor & Schnucken
Produkte
Kontakt
 

 Idylle vor der Haustür

 

 

Blühendes Heidekraut, der würzige Duft von Gräsern, Libellen glitzern im Sonnenlicht und in der Ferne weidet eine Schafherde - dies ist die Idylle, die Sie im Naturschutzgebiet Großes Torfmoor zwischen Minden und Lübbecke genießen können - ohne dafür weit fahren zu müssen.

Lebensader Großes Torfmoor

Um die wertvollen Lebensräume im Großen Torfmoor erhalten zu können,wurde im Sommer 2000 in Zusammenarbeit mit dem Naturschutzbund Deutschland e. V. und dem Land Nordrhein-Westfalen am Rande des Naturschutzgebietes Großes Torfmoor wieder eine Schäferei eingerichtet.

Die Moorschnucke als Landschaftspfleger

Ziel ist die Erhaltung und Pflege eines der bedeutensten Hochmoorgebiete durch die schonende Beweidung mit  besonders geeigneten Schafrassen u.a. der Moorschnucke und deren Kreuzungen.

Denn nur die regelmäßige Beweidung kann u. a. die Verbuschung durch Birken verhindern und bewahrt die moortypische Pflanzen- und Tierwelt dieses geschützten Landstriches.

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  
 
Die Moorschäferei | 0175-2607246